» Leistungen » Rechtsberatung » Baurecht » Privates Baurecht

Privates Baurecht

Bauen Sie auf uns und unsere langjährigen Erfahrungen als Wirtschaftskanzlei auf dem Gebiet des privaten Baurechts! Die  Rechtsanwälte und Steuerberater von Goldenstein & Partner  beraten und begleiten  Sie bei Ihren Projekten ganz individuell und stets umfassend, sowohl in deutscher als auch in polnischer Sprache.


Was ist privates Baurecht?

Bei Großbauvorhaben, aber auch bei kleineren Baumaßnahmen, regelt das private Baurecht die Rechtsbeziehungen sämtlicher an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens Beteiligten, insbesondere des Bauherrn zum Bauunternehmer, aber auch im Verhältnis zum Architekten, dem Bauträger, den Subunternehmern und den Nachbarn. Die im privaten Baurecht  auftretenden Sachverhalte bringen oft eine hohe Komplexität mit sich. Konfliktpotenzial besteht insbesondere bei der Konkretisierung und Differenzierung  des Umfanges von Pflichten der jeweils beteiligten Unternehmen und Handwerker, der situationsbedingten notwendigen Erweiterungen des ursprünglichen Vertrages durch Nachträge sowie der Höhe von Werklohnforderungen und der vermeintlichen  oder tatsächlichen Bauleistungsmängel.

Was unterliegt dem privaten Baurecht?

Ein Bauunternehmen avisiert eine zügige Abnahme des Bauprojektes, möchte damit die Gewährleistungsfrist in Gang setzen und ihre Forderungen nach Schlussrechnungsstellung  durchzusetzen. Dagegen wollen Bauherren bei einer Auseinandersetzung um die Qualität der Bauleistungen  solche Forderungen abwehren, indem Zahlungen zurückgehalten werden, die Auszahlung von Sicherheitsleistungen reglementiert wird, Ersatzmaßnahmen und deren Berechtigung sowie Kosten berücksichtigt werden oder letztlich das Bestehen von Gewährleistungsansprüchen problematisiert wird. Das private Baurecht regelt all diese Fragestellungen, u.a.:

  • Bauvertragsrecht nach BGB und VOB/B
  • Vertragsänderungs- und Nachtragsangebote
  • Bauablaufstörungen, z.B. Baumängel während der Bauausführung, Haftung Mehrerer
  • Gewährleistungsansprüche, u.a. rechtliche Maßnahmen bei Baumängeln nach Abnahme der Bauleistung
  • Beweissicherung, u. a. Einleitung von selbständigen Beweisverfahren, Einschaltung von Privatgutachtern
  • Bauzeitverzögerung, z.B. Verzugsschäden, Kündigung des Bauvertrags, Rücktritt
  • Abrechnungsfragen, u.a. Prüfbarkeit der Abrechnung, Leistungsumfang beim Pauschalpreis- bzw. Einheitspreisvertrag, Leistungsänderungen oder Leistungserweiterungen, Verjährungsfrage

Goldenstein & Partner versteht sich auf dem Gebiet des privaten Baurechts als Ihr Ansprechpartner in allen Phasen der Umsetzung Ihres Bauprojektes. Neben der Überprüfung der  Einhaltung vertraglicher Vorgaben und der Entwicklung von Strategien sowie praktikablen Lösungen, zwecks Problemvermeidung und Bewahrung vor rechtlichen und wirtschaftlichen Nachteilen, begleiten wir Sie bei der Bewertung oder Erbringung von Vertragsänderungs- oder Nachtragsangeboten, übernehmen zudem das Schadensmanagement und sorgen schließlich auch für die nötige Beweissicherung.

Unser Leistungsspektrum im privaten Baurecht:

  • Gestaltung und Abwicklung von Haupt- und Subunternehmerverträgen, Bauträgerverträgen sowie Generalunternehmer- und Generalübernehmerverträgen
  • Vertragsprüfung der eingegangenen Verpflichtungen und Empfehlungen zweckmäßiger Ergänzungsklauseln
  • Baubegleitende Rechtsberatung für Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Nachtragsmanagement für Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Schadensabwicklung insbesondere im Rahmen der Gewährleistungsansprüche, Mängelhaftung Mehrerer, Abwicklung gekündigter Verträge
  • Schlichtung von Baustreitigkeiten, u.a. Durchführung von Mediationsverfahren
  • Bauprozessführung, selbständige Beweissicherungsverfahren, Schiedsgerichtsverfahren

Unser Anwalt für privates Baurecht:

Lukasz Gawronski

Rechtsanwalt


Telefonnummer: +49 331 - 29 82 00
Faxnummer:        +49 331 - 29 82 024
E-Mail-Adresse:    info@ra-goldenstein.de

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice!