Krypto

10.
Jul

Bitstamp ist ohne BaFin-Lizenz in Deutschland aktiv

Die Kryptobörse Bitstamp zählt zu den relevantesten Anbietern am Kryptomarkt. In Deutschland darf das Unternehmen aber gar nicht aktiv sein, denn es ist nicht im Besitz einer Lizenz der Bundesanstalt […]

Mehr erfahren
04.
Jul

Kraken war jahrelang in Deutschland illegal

Die Krypto-Plattform Kraken hat aktuell verkündet, ab dem 10. Juli 2024 durch eine strategische Partnerschaft mit DLT Finance den deutschen Markt erobern zu wollen. Weil DLT Finance im Gegensatz zu […]

Mehr erfahren
28.
Jun

Crypto.com ist ohne nötige Lizenz in Deutschland aktiv – Rückforderungen sind möglich

Crypto.com ist einer der absoluten Big Player im Krypto-Geschäft. Die eigene Markenbekanntschaft lässt sich das Unternehmen viel kosten. So hat Crypto.com unter anderem 700 Millionen US-Dollar für die Namensrechte der […]

Mehr erfahren
24.
Jun

Bitvavo ist in Deutschland illegal

Bitvavo zählt zu den bekannsten Krypto-Plattformen der Welt. Doch in Deutschland können Bitvavo-Kunden seit dem 10. Mai 2024 keine Einzahlungen mehr tätigen und müssen ihre Kryptowerte sogar bis zum 31. […]

Mehr erfahren
17.
Jun

Verluste aus illegalen Krypto-Investments lassen sich in unbegrenzter Höhe zurückfordern

Hunderttausende Deutsche haben auf illegalen Krypto-Plattformen gehandelt. Doch nur die Wenigsten wissen, dass diese Plattformen in Deutschland nicht erlaubt sind. Für betroffene Anleger ergeben sich allerdings positive Auswirkungen aus dieser […]

Mehr erfahren
12.
Jun

Binance besitzt keine Krypto-Lizenz in Deutschland

Binance zählt zu den bekanntesten Krypto-Plattformen der Welt. Auch viele deutsche Anleger haben über Binance in sogenannte Kryptowerte wie Bitcoin oder Ethereum investiert. Doch das Unternehmen darf in Deutschland eigentlich […]

Mehr erfahren
04.
Jun

eToro war jahrelang ohne Krypto-Lizenz in Deutschland aktiv

Der Finanzdienstleister eToro zählt zu den bekanntesten Trading-Plattformen im Internet. Jahrelang war es dort auch für deutsche Anleger möglich, Krypto-Werte wie Bitcoin zu handeln. Doch eine dafür benötigte BaFin-Lizenz besitzt […]

Mehr erfahren
30.
Mai

Krypto-Plattformen in Deutschland benötigen eine BaFin-Lizenz

Der Krypto-Markt in Deutschland war jahrelang unreguliert. Doch seit Januar 2020 benötigen Unternehmen, die Finanzdienstleistungen im Krypto-Bereich anbieten, eine BaFin-Lizenz. Wer ohne eine solche Lizenz in Deutschland aktiv ist, ist […]

Mehr erfahren
23.
Mai

Wie lange können Krypto-Verluste von illegalen Plattformen zurückgefordert werden?

Viele Krypto-Plattformen sind illegal in Deutschland aktiv, da sie nicht im Besitz einer BaFin-Lizenz sind. Betroffene Anleger können ihre Verluste deshalb vollständig von den dahinterstehenden Betreibergesellschaften zurückfordern. Doch für welchen […]

Mehr erfahren
16.
Mai

Krypto-Investments: Zehntausende Deutsche können Verluste zurückfordern

Der Kursverlauf von Kryptowerten wie Bitcoin, Ethereum und Co. glich in den vergangenen Jahren einer Achterbahnfahrt, weshalb deutsche Anleger teilweise enorme Geldsummen verloren haben. Zehntausende Deutsche können ihre Verluste aus […]

Mehr erfahren
14.
Mai

Umfrage: 13 Prozent der Deutschen haben in Kryptowerte investiert

Fast jeder zweite Deutsche hat bereits Geld in Kapitalanlagen investiert. Auch Kryptowerte wie Bitcoin oder Ethereum sind bei deutschen Privatanlegern ziemlich beliebt. Aus einer kürzlich durchgeführten, repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts […]

Mehr erfahren
08.
Mai

Deshalb können viele Deutsche ihre Verluste aus Krypto-Investments zurückfordern

Die Preise für Kryptowerte wie Bitcoin haben in den letzten Jahren eine regelrechte Achterbahnfahrt erlebt und einige deutsche Anleger haben dadurch teils exorbitante Summen verloren. Allerdings können diese Verluste in […]

Mehr erfahren
12.
Apr

Viele Krypto-Plattformen sind in Deutschland illegal

Der Bitcoin-Kurs hat zuletzt wieder mehrere Rekorde gebrochen, weshalb sich aktuell viele Deutsche für Investments in Kryptowerte interessieren. Wer in Bitcoin, Ethereum und Co. investieren möchte, sollte sich allerdings genau […]

Mehr erfahren