News zum Dieselskandal und zu Glücksspiel-Rückforderungen

Die Kanzlei Goldenstein ist Ihre Kanzlei für Verbraucherrecht. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle News rund um den Abgasskandal aller Automobilhersteller in Deutschland und Österreich.

Wir halten Sie außerdem zu den neusten Entwicklungen rund um da Thema Online-Glücksspiel-Erstattungen auf dem Laufenden und unterstützen Sie dabei, ihr verspieltes Online-Casino-Geld zurückzufordern. 

12.
Okt

Wie verhält es sich nach einem Tesla-Widerruf mit der Umweltprämie?

Aufgrund eines Formfehlers können viele deutsche Tesla-Besitzer ihre Kaufverträge bis zu ein Jahr und 14 Tage nach der Fahrzeug-Übergabe widerrufen und den vollständigen Kaufpreis von Tesla zurückfordern. Doch wie verhält […]

Mehr erfahren
11.
Okt

OLG Stuttgart verkündet im März 2024 Urteil in der Diesel-Musterklage gegen Mercedes

Seit Sommer 2022 wird am Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart über eine Musterfeststellungsklage im Zusammenhang mit dem Mercedes-Abgasskandal verhandelt. Nun haben die verantwortlichen Richter festgelegt, dass sie am 28. März 2024 ein […]

Mehr erfahren
10.
Okt

Ist Online-Glücksspiel in Brandenburg erlaubt?

Online-Glücksspiel war in Deutschland jahrelang ausschließlich in Schleswig-Holstein legal. Das hat sich erst im Sommer 2021 geändert, als der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft trat. Doch bedeutet das, dass nun auch […]

Mehr erfahren
09.
Okt

Ex-DWS-Nachhaltigkeitschefin: „Greenwashing ist allgegenwärtig“

Desiree Fixler war vor mehreren Jahren noch Nachhaltigkeitschefin des führenden deutschen Vermögensverwalters DWS. Im Rahmen dieser Tätigkeit prangerte sie intern an, dass die grünen Fonds des Unternehmens deutlich umweltfreundlicher beworben […]

Mehr erfahren
06.
Okt

OLG Koblenz verurteilt VW wegen EA288-Dieselskandal zu Schadensersatz

2015 wurde bekannt, dass VW die Abgasreinigung von Diesel-Fahrzeugen mit Motoren des Typs EA189 illegal manipuliert hat. Das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz sieht es nun als erwiesen an, dass auch der […]

Mehr erfahren
05.
Okt

Erste Urteile wegen Formfehler in Teslas Widerrufsbelehrung

Bis Mitte April 2023 fehlte in der Widerrufsbelehrung von Tesla die Angabe einer Telefonnummer. Dadurch lassen sich Tesla-Kaufverträge nicht nur 14 Tage, sondern bis zu ein Jahr und 14 Tage […]

Mehr erfahren
04.
Okt

Wohnmobil-Abgasskandal: Goldenstein Rechtsanwälte erwirkt erstes rechtskräftiges OLG-Urteil

Im Zusammenhang mit dem VW-Abgasskandal war Goldenstein Rechtsanwälte bereits im Jahr 2020 für das erste verbraucherfreundliche Grundsatzurteil am Bundesgerichtshof (BGH) verantwortlich. Nun hat die Verbraucherkanzlei auch das erste faktisch rechtskräftige […]

Mehr erfahren
02.
Okt

Börsenaufsicht nimmt Greenwashing ins Visier

Es ist kein Geheimnis, dass Nachhaltigkeit vielen Menschen wichtig ist. Deshalb verkaufen sich als grün deklarierte Produkte besonders gut. Das haben auch große Vermögensverwalter erkannt, die ihre Fonds in den […]

Mehr erfahren
29.
Sep

Wann kommt es zu einem Grundsatzurteil im Wohnmobil-Abgasskandal?

2020 wurde erstmals bekannt, dass auch Wohnmobile, die auf Basis des Fiat Ducato gebaut wurden, vom Abgasskandal betroffen sind. Seitdem haben Tausende Wohnmobil-Besitzer Schadensersatzansprüche in der Sache geltend gemacht. Ein […]

Mehr erfahren
28.
Sep

Für wen ergibt der verlängerte Widerruf eines Tesla-Kaufvertrages Sinn?

Wer bis Mitte April 2023 einen Tesla-Kaufvertrag abgeschlossen hat, kann diesen bis zu ein Jahr und 14 Tage nach der jeweiligen Fahrzeug-Übergabe widerrufen und auf diesem Weg den kompletten Kaufpreis […]

Mehr erfahren
27.
Sep

Dieselskandal beschäftigt deutsche Gerichte noch immer

Der Dieselskandal ist bereits seit Jahren bekannt. Vollständig aufgearbeitet wurde die Thematik allerdings bis heute nicht. So laufen an deutschen Gerichten beispielsweise noch immer Zehntausende Verfahren gegen die verantwortlichen Autobauer. […]

Mehr erfahren
26.
Sep

DWS muss Millionenstrafe wegen Greenwashing zahlen

Die US-Börsenaufsicht SEC hat aktuell eine Strafzahlung in Höhe von 19 Millionen US-Dollar gegen den Vermögensverwalter DWS verhängt, weil dieser mehrere Fondsprodukte als zu nachhaltig beworben hat. In einer Erklärung […]

Mehr erfahren
25.
Sep

Drohende Mercedes-Rückrufe: Diese Modelle könnten betroffen sein

Zuletzt gelangten Informationen an die Öffentlichkeit, wonach das deutsche Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) aktuell erneut wegen des Abgasskandals mit Mercedes-Benz in Kontakt steht. Nachdem das KBA in der Vergangenheit bereits mehr als […]

Mehr erfahren
22.
Sep

Ist Online-Glücksspiel in Rheinland-Pfalz legal?

Die deutschen Online-Glücksspielgesetze waren schon immer vergleichsweise restriktiv. So waren Online-Casinos und Poker-Websites bis zum Juli 2021 beispielsweise ausschließlich in Schleswig-Holstein legal. Mit dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrages und der […]

Mehr erfahren
21.
Sep

Viele Diesel-Halter können noch immer Abgasskandal-Ansprüche durchsetzen

2015 wurde der VW-Abgasskandal bekannt. Fünf Jahre später erwirkte Goldenstein Rechtsanwälte am Bundesgerichtshof (BGH) die erste verbraucherfreundliche Grundsatzentscheidung zugunsten eines betroffenen Fahrzeughalters und belegte damit, dass die Besitzer von illegal […]

Mehr erfahren
20.
Sep

Illegales Online-Glücksspiel: Behörde setzt Zwangsgeld gegen Platincasino-Betreiber fest

Mit der Marke Platincasino wirbt der maltesische Online-Glücksspielanbieter Red Rhino bereits seit Jahren um deutsche Kunden. Das ist allerdings illegal, denn Red Rhino ist nicht im Besitz einer deutschen Glücksspiellizenz. […]

Mehr erfahren
19.
Sep

Hamburg hebt Diesel-Fahrverbote auf

2018 hatte Hamburg als erste deutsche Stadt Diesel-Fahrverbotszonen wegen zu schlechter Luft verhängt. Mehr als fünf Jahre später hat sich die Luftreinheit in der Hansestadt so weit verbessert, dass die […]

Mehr erfahren
18.
Sep

Wie lang ist der verlängerte Widerruf von Tesla-Fahrzeugen noch möglich?

Viele Tesla-Kaufverträge lassen sich auch nach der gesetzlich vorgeschriebenen Widerrufsfrist in Höhe von 14 Tagen widerrufen, da Tesla in seiner Widerrufsbelehrung knapp ein Jahr lang keine Telefonnummer integriert und betroffenen […]

Mehr erfahren
15.
Sep

Bericht: Mercedes-Fahrzeugen drohen Stilllegungen wegen Abgasskandal

Wie der Bayerische Rundfunk und der Spiegel heute übereinstimmend berichten, droht das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Mercedes-Benz mit der Stilllegung von Diesel-Fahrzeugen wegen des Abgasskandals. Demnach hat die Flensburger Behörde kürzlich festgestellt, […]

Mehr erfahren
14.
Sep

Dürfen Glücksspielanbieter aus dem Ausland in Deutschland aktiv sein?

Während die deutschen Online-Glücksspielgesetze in Deutschland bis heute vergleichsweise restriktiv sind, gehen viele ausländische Regierungen das Thema deutlich liberaler an. So sind beispielsweise Länder wie Malta oder Zypern für ihre […]

Mehr erfahren
13.
Sep

Anlegerklagen wegen Greenwashing sind möglich

Nachhaltige Produkte verkaufen sich aktuell besonders gut. Das trifft nicht nur auf Kleidung, Elektronikartikel und andere Konsumgüter zu, sondern auch auf Finanzprodukte. Folglich werden zahlreiche Fonds als besonders umweltfreundlich beworben, […]

Mehr erfahren
12.
Sep

Welche Online-Glücksspiele sind in Deutschland noch immer verboten?

Online-Glücksspiel war in Deutschland bis vor knapp zwei Jahren lediglich in Schleswig-Holstein erlaubt. Das änderte sich erst am 01. Juli 2021, als der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft trat. Bestimmte Glücksspiele […]

Mehr erfahren
11.
Sep

Wohnmobil-Besitzer können Kaufpreis wegen Abgasskandal rückwirkend reduzieren

Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankfurt sowie unabhängige Abgastests haben ergeben, dass der Fiat Ducato vom Abgasskandal betroffen ist. Das ist auch für die gesamte Wohnmobil-Szene eine schlechte Nachricht, denn der Ducato […]

Mehr erfahren
08.
Sep

Nachhaltige Investments: Anleger zögern aus Angst vor Greenwashing

Für 90 Prozent der Deutschen ist Nachhaltigkeit noch kein entscheidendes Kriterium bei der Geldanlage. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Vermögensverwalters Schroders. Demnach sorgen sich deutsche Investoren momentan noch […]

Mehr erfahren
07.
Sep

VW bestätigt Verwendung von Abschalteinrichtung in Kundeninformation

Mit einem Software-Update wollte VW die Abgasreinigung von illegal manipulierten Diesel-Fahrzeugen nach dem Bekanntwerden des Abgasskandals normalisieren. Unabhängige Abgastests ergaben jedoch, dass auch das Software-Update illegale Abschalteinrichtungen enthält und die […]

Mehr erfahren
06.
Sep

Welche Online-Slots-Anbieter sind in Deutschland legal?

Seit dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrages im Juli 2021 haben Unternehmen in Deutschland erstmals die Möglichkeit, sich um bundesweit gültige Lizenzen für Online-Slots zu bewerben. Doch wie vielen Unternehmen ist […]

Mehr erfahren
05.
Sep

In diesen deutschen Orten stoßen upgedatete VW-Diesel ganzjährig unerlaubt viel Schadstoffe aus

Mit einem Software-Update sollte 2016 die Abgasreinigung von mehreren Millionen VW-Fahrzeugen normalisiert werden, da diese in den Abgasskandal verwickelt waren. Im Februar 2023 entschied das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht allerdings, dass auch […]

Mehr erfahren
04.
Sep

Warum gibt es Einsatzlimits in deutschen Online-Casinos?

In Deutschland lizensierte Online-Glücksspielanbieter sind dazu verpflichtet, die Einsätze ihrer Kunden zu limitieren. So sind darf beispielsweise bei Online-Slots maximal ein Euro pro Spin eingesetzt werden. Doch warum existieren entsprechende […]

Mehr erfahren
01.
Sep

Wohnmobil-Abgasskandal: Was betroffene Fahrzeughalter aktuell wissen müssen

Die Campingsaison 2023 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Doch Reisemobile könnten in diesem Jahr auch noch im Herbst und im Winter im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Zehntausende Wohnmobile mit […]

Mehr erfahren
30.
Aug

Studie: Greenwashing-Vorwürfe gefährden nachhaltige Investments

Nachhaltige Investments sind im Trend. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen Marktberichts des Forums Nachhaltige Geldanlagen (FNG). Demnach erreichte die Gesamtsumme nachhaltiger Investments in Deutschland Ende 2022 eine neue […]

Mehr erfahren
29.
Aug

Weiterer Continental-Mitarbeiter gibt Abgasbetrug zu

Angesprochen auf den Abgasskandal haben Insider aus der Automobilindustrie mehrfach bestätigt, dass der Betrug mit Schadstoffwerten branchenintern ein offenes Geheimnis war. Folglich ist es keine Überraschung, dass auch Automobilzulieferer wie […]

Mehr erfahren
28.
Aug

Ist Online-Glücksspiel in Nordrhein-Westfalen legal?

Fast zehn Jahre lang war Online-Glücksspiel in Deutschland lediglich in Schleswig-Holstein legal und im Rest der Bundesrepublik verboten. Das änderte sich erst im Juli 2021, als der neue Glücksspielstaatsvertrag in […]

Mehr erfahren
25.
Aug

Fiat gibt Verwendung von zeitabhängiger Abschalteinrichtung in Wohnmobilen zu

Fiat wird vorgeworfen, die eigenen Diesel-Fahrzeuge über mehrere Jahre mit einer zeitabhängigen Abschalteinrichtung ausgestattet zu haben. Konkret sollen Fiat-Fahrzeuge aus den Baujahren 2014 bis 2019 ihre Abgasreinigung etwa 22 Minuten […]

Mehr erfahren
24.
Aug

Greenwashing-Vorwürfe gegen Tesla bestehen schon länger

Umfragen haben ergeben, dass Tesla in Deutschland einen Ruf als besonders nachhaltiges Unternehmen genießt. Tatsächlich scheint der Elektroautohersteller diesem Ruf allerdings nicht unbedingt gerecht zu werden. Wenn es wirtschaftlich Sinn […]

Mehr erfahren
23.
Aug

VW: Kundeninformation für Diesel-Fahrzeuge – Wie sollen Gebrauchtwagenkäufer reagieren?

Volkswagen und dessen Tochterunternehmen Audi, Seat, Skoda und Porsche fordern die Käufer von fast allen gebrauchten Diesel-Fahrzeugen seit mehreren Wochen dazu auf, vor dem Kauf eine sogenannte Kundeninformation zu unterzeichnen. […]

Mehr erfahren
22.
Aug

Einige der beliebtesten Casino-Spiele sind in Deutschland online verboten

Online-Glücksspiel ist in Deutschland mittlerweile unter bestimmten Voraussetzungen bundesweit erlaubt. Noch immer gibt es allerdings Unternehmen, die sich nicht an die deutschen Glücksspielgesetze halten und dennoch hierzulande um Kunden werben. […]

Mehr erfahren
21.
Aug

Analyse: Nachhaltige Aktien sind oft gar nicht umweltfreundlich

Nachhaltige Investments sind im Trend: Während Anleger im ersten Halbjahr 2023 insgesamt Geld aus internationale Fondsprodukten abgezogen haben, flossen im selben Zeitraum 49 Milliarden US-Dollar in Fonds, die als nachhaltig […]

Mehr erfahren
18.
Aug

Die Anzahl der legalen Online-Glücksspielanbieter in Deutschland steigt zunehmend

In Deutschland trat vor ziemlich genau zwei Jahren der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft. Dadurch haben Unternehmen die Möglichkeit erhalten, sich um bundesweit gültige Online-Glücksspiellizenzen zu bewerben. Während es zunächst mehrere […]

Mehr erfahren
17.
Aug

Fiat wurde wegen Knaus-Wohnmobil zur Zahlung von Schadensersatz verurteilt

Das Landgericht (LG) Kassel hat Fiat aktuell zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage in einem von Goldenstein Rechtsanwälte geführten Verfahren zur Zahlung von Schadensersatz im Wohnmobil-Abgasskandal verurteilt. Konkret muss der […]

Mehr erfahren
16.
Aug

DWS bildet Rückstellungen wegen Greenwashing-Skandal

Bereits seit Jahren wird aufgrund von Greenwashing-Vorwürfen gegen die DWS Group ermittelt. Die Tochter der Deutschen Bank soll nämlich mehrere Fondsprodukte fälschlicherweise als besonders umweltfreundlich beworben haben. Das Unternehmen rechnet […]

Mehr erfahren
15.
Aug

Die Stadt Bonn klagt im Mercedes-Abgasskandal

Wer ein illegal manipuliertes Fahrzeug erworben hat, kann deshalb Schadensersatzansprüche geltend machen. Das gilt nicht nur für Privatpersonen und Unternehmen, sondern auch für öffentliche Einrichtungen und sogar Städte. Die ehemalige […]

Mehr erfahren
14.
Aug

Online-Sportwettenverluste können oft zurückgefordert werden

Der Markt für Sportwetten ist riesig. Allein in Deutschland setzen Sportwettenanbieter jährlich rund 20 Milliarden Euro um. Bis heute gibt es jedoch viele Unternehmen, die auf illegale Weise um deutsche […]

Mehr erfahren
11.
Aug

Kommt es 2023 noch zu Rückrufen von manipulierten Diesel-Fahrzeugen?

Mittlerweile ist es fast acht Jahre her, dass der VW-Abgasskandal aufgedeckt wurde. Allerdings wurde die Thematik bis heute nicht vollständig aufgearbeitet und so kommt es beispielsweise noch immer regelmäßig zu […]

Mehr erfahren
10.
Aug

Übertriebene Nachhaltigkeitswerbung von Tesla: Fahrzeug-Rückabwicklung ist möglich

Die vermeintliche Nachhaltigkeit von Elektroautos zählt zu den Hauptgründen für die Anschaffung eines Fahrzeugs ohne Verbrennungsmotor. Das weiß auch Elon Musk, Mitgründer und Geschäftsführer von Tesla. Dessen Unternehmen wirbt nämlich […]

Mehr erfahren
09.
Aug

Ist Online-Glücksspiel in Hessen erlaubt?

Jahrelang war der Zusatz “Dieses Angebot gilt nur für Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein“ Teil jeder Glücksspielwerbung. Mittlerweile hat sich das allerdings geändert. Bedeutet das, dass nun […]

Mehr erfahren
08.
Aug

Verbraucherzentrale bestätigt: Widerruf von Tesla-Kaufverträgen ist über ein Jahr lang möglich

Die Nachrichtenagentur AFP hat in der vergangenen Woche darüber berichtet, dass das Team von Goldenstein Rechtsanwälte Tesla-Besitzer dabei unterstützt, ihre Kaufverträge bis zu ein Jahr und 14 Tage nach der […]

Mehr erfahren
07.
Aug

Wegen Abgasskandal: Wohnmobil-Besitzer erhält fast vollständigen Kaufpreis zurück

Das Landgericht Kassel hat dem Besitzer eines Wohnmobils der Marke Miller aktuell Schadensersatz wegen des Abgasskandals zugesprochen. Insgesamt erhält der Mandant von Goldenstein Rechtsanwälte rund 60.000 Euro (inkl. Verzugszinsen) für […]

Mehr erfahren
04.
Aug

Online-Tischspiele sind in Deutschland noch immer verboten

Im Sommer 2021 wurde der Online-Glücksspielmarkt in Deutschland liberalisiert. Seitdem können sich Unternehmen erstmals bundesweit gültige Online-Glücksspiellizenzen sichern. Jede Art von Glücksspiel wurde dadurch allerdings nicht erlaubt, denn Tischspiele sind […]

Mehr erfahren
03.
Aug

Vorsicht vor Verjährung im Wohnmobil-Abgasskandal

2020 gab die Staatsanwaltschaft Frankfurt nach mehreren Razzien in Geschäftsgebäuden von Fiat bekannt, dass eine Vielzahl von Wohnmobil in Deutschland vom Abgasskandal betroffen ist. Wer zu diesem Zeitpunkt von der […]

Mehr erfahren
02.
Aug

Ist das Zocken in Online-Casinos ohne OASIS erlaubt?

Das Spielersperrsystem OASIS ist ein bundesweites Instrument zum Schutz von Glücksspielern vor Spielsucht und wird vom Regierungspräsidium Darmstadt verwaltet. Deutsche Glücksspieler, die sich in die OASIS-Sperrdatei eingetragen haben oder von […]

Mehr erfahren
01.
Aug

Umweltverbände fordern weitere Diesel-Fahrverbote in München

Aufgrund von Klagen der Deutschen Umwelthilfe (DUH) und des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) wurden im Februar dieses Jahres in München neue Diesel-Fahrverbotszonen errichtet. Ältere Diesel, die unter der Schadstoffklasse Euro 4 […]

Mehr erfahren
31.
Jul

So können illegale Glücksspiel-Websites erkannt werden

Der Online-Glücksspielmarkt in Deutschland wurde erst im Juli 2021 liberalisiert. Bis dahin waren virtuelle Automatenspiele, Poker-Websites und Online-Casinos in fast ganz Deutschland komplett verboten. Mittlerweile konnten sich zwar mehr als […]

Mehr erfahren
28.
Jul

Giottiline-Wohnmobile sind vom Dieselgate betroffen

Der italienische Wohnmobilhersteller Giottiline wurde 2004 von der Familie Giotti gegründet, gehört mittlerweile aber zur französischen Unternehmensgruppe Rapido. Ihre Fahrzeuge stellt das Unternehmen allerdings trotz der Zugehörigkeit zu einer französischen […]

Mehr erfahren
27.
Jul

Ist Online-Glücksspiel in Baden-Württemberg erlaubt?

In stationären Spielbanken, wie zum Beispiel in Stuttgart, können die Bewohner Baden-Württembergs ihr Glück im Spiel bereits seit Jahren legal herausfordern. Online-Glücksspiel war in Baden-Württemberg hingegen jahrelang verboten und in […]

Mehr erfahren
26.
Jul

Möglicher Haftungsausschluss: Ergibt die Anschaffung eines gebrauchten Diesels noch Sinn?

Wer einen gebrauchten Diesel aus den Baujahren 2000 bis 2017 bei einem Volkswagen-Partner erwerben möchte, muss vor der Fahrzeugübergabe neuerdings eine Kundeninformation unterzeichnen. Dadurch möchte Volkswagen verhindern, dass das Wolfsburger […]

Mehr erfahren
25.
Jul

Unzufrieden mit Tesla? Fahrzeug-Rückgabe ist oftmals möglich

Regelmäßig klagen Tesla-Neuwagenkäufer über Probleme mit ihren Elektroautos. Ein Weiterverkauf des eigenen Fahrzeugs ist oft allerdings nur wenig sinnvoll, da der Wiederverkaufswert von Tesla-Modellen unter anderem stark unter den jüngsten […]

Mehr erfahren
24.
Jul

Nach BGH-Urteil: Kaufpreis von manipulierten Diesel-Fahrzeugen kann rückwirkend reduziert werden

Wer ein illegal manipuliertes Diesel-Fahrzeug gekauft hat, hat dafür mit hoher Wahrscheinlichkeit zu viel dafür gezahlt, sofern die Manipulation zum Kaufzeitpunkt noch nicht bekannt war. Schließlich bringen nachweislich manipulierte Diesel […]

Mehr erfahren
21.
Jul

Online-Spielverluste können auch nach 2021 häufig zurückgefordert werden

Wer Geld beim illegalen Online-Glücksspiel verzockt hat, kann diese Spielverluste oftmals erfolgreich zurückfordern. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Online-Glücksspiel in Deutschland durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag im Juli 2021 […]

Mehr erfahren
20.
Jul

Österreich: Bis zu 1,6 Millionen Fahrzeuge sind vom Abgasskandal betroffen

Allein wegen des VW-Abgasskandals wurden 2016 rund 360.000 Diesel-PKW in Österreich zurückgerufen. Längst ist allerdings klar, dass nicht nur Volkswagen seine Fahrzeuge illegal manipuliert hat. Die österreichische Arbeiterkammer kommt nun […]

Mehr erfahren
19.
Jul

Werbung für Online-Glücksspiel ist zu großen Teilen illegal

Im Juli 2021 wurde der Online-Glücksspielmarkt in Deutschland durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag liberalisiert. Seitdem können sich Unternehmen bundesweit gültige Online-Glücksspiellizenzen sichern. Allerdings sind dadurch noch lange nicht alle Glücksspiel-Websites im […]

Mehr erfahren
18.
Jul

Gebrauchtwagenpreise sinken wieder

Vor allem während der Hochphase der Coronapandemie kam es zu Materialengpässen und Logistikproblemen, weshalb die Wartezeiten auf Neufahrzeuge enorm anstieg. Dadurch wurden sofort verfügbare Gebrauchtwagen immer attraktiver und die Gebrauchtwagenpreise […]

Mehr erfahren
17.
Jul

Welche Einsatzlimits gelten in Deutschland für Online-Slots?

Slots zählen zu den beliebtesten Online-Glücksspielen in Deutschland. Doch die Suchtgefahr bei virtuellen Automatenspielen ist groß. Deshalb hat der deutsche Gesetzgeber zum Schutz vor Spielsucht und Überschuldung verschiedene Regeln geschaffen. […]

Mehr erfahren
14.
Jul

Kraftfahrt-Bundesamt geht wegen Wohnmobil-Abgasskandal gegen Fiat vor

Es ist längst ein offenes Geheimnis, dass auch Wohnmobile vom Abgasskandal betroffen sind. Insbesondere bei Reisemobilen, die auf Basis von Fiat-Fahrgestellen gebaut wurden, wurden im Rahmen von unabhängigen Abgastests massiv […]

Mehr erfahren
13.
Jul

Sind sämtliche Online-Glücksspiele in Deutschland mittlerweile erlaubt?

Vor ziemlich genau zwei Jahren fand eine Liberalisierung des deutschen Online-Glücksspielmarktes statt. Doch bedeutet das, dass nun sämtliche Online-Glücksspiele in Deutschland erlaubt sind, oder gibt es auch heute noch Einschränkungen? […]

Mehr erfahren
12.
Jul

BGH: Finanzierungsklauseln dürfen auch Diesel-Klagen von Unternehmern nicht verhindern

Die Mercedes-Benz-Bank hat versucht, ihre Kreditnehmer mit speziellen Klauseln davon abzuhalten, Rechtsansprüche gegenüber ihrem Mutterkonzern geltend zu machen. Folglich argumentierte Mercedes-Benz, dass entsprechende Kreditnehmer auch im Zusammenhang mit dem Abgasskandal […]

Mehr erfahren
11.
Jul

Wie viel Geld darf bei Online-Glücksspielanbietern eingezahlt werden?

Seit Juli 2021 können sich Unternehmen in Deutschland um bundesweit gültige Online-Glücksspiellizenzen bewerben. Um eine solche Konzession zu erhalten und vor allem auch zu behalten, müssen sich entsprechende Firmen allerdings […]

Mehr erfahren
10.
Jul

BGH: Nur Fahrzeughersteller haften bei fahrlässiger Schädigung im Abgasskandal

Vor zwei Wochen entschieden die Richter am Bundesgerichtshof (BGH), dass die Halter von illegal manipulierten Fahrzeugen auch bei fahrlässiger Schädigung Anspruch auf Schadensersatz haben. Nun gaben die BGH-Richter bekannt, dass […]

Mehr erfahren
07.
Jul

Ist Online-Glücksspiel in Berlin erlaubt?

Online-Glücksspielanbieter haben in ihrer Werbung oft darauf verwiesen, dass sich ihr jeweiliges Angebot nur an Personen mit Wohnort oder einem ständigen Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein richtet. Bedeutet das im Umkehrschluss, dass […]

Mehr erfahren
06.
Jul

Wer nach dem neuen BGH-Urteil nun einfacher im Abgasskandal klagen kann

In der vergangenen Woche haben die Richter am deutschen Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass die Halter von illegal manipulierten Fahrzeugen selbst bei einer fahrlässigen Schädigung durch den verantwortlichen Autobauer Anspruch auf […]

Mehr erfahren
05.
Jul

Deutsche Glücksspieler haben 2022 über 13 Milliarden Euro verzockt

Die Glücksspielindustrie in Deutschland setzt jährlich Milliardensummen um. Das belegt der Jahresbericht, den die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) kürzlich veröffentlicht hat. Demnach erwirtschaftete die Glücksspielbranche hierzulande im Jahr 2022 […]

Mehr erfahren
04.
Jul

Tesla akzeptiert verlängerte Widerrufsfrist wegen Formfehler

Viele Tesla-Besitzer sind unzufrieden mit ihrem Fahrzeug. Das liegt unter anderem an technischen Problemen, fehlerhaften Reichweitenangaben oder auch der Tatsache, dass Tesla die eigenen Preise zuletzt mehrfach gesenkt und damit […]

Mehr erfahren
03.
Jul

Wettanbieter Tipster wurde die Lizenz entzogen

Im April gab es im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen den Sportwettenanbieter Tipster in Deutschland eine Razzia, die von der Staatsanwaltschaft Düsseldorf angeordnet wurde. Dabei ging es um ein Betrugssystem, das […]

Mehr erfahren
30.
Jun

Rechtsansprüche wegen des VW-Dieselbetrugs bestehen teilweise noch immer

Fast acht Jahre ist es mittlerweile her, dass der VW-Abgasskandal öffentlich bekannt wurde. Seitdem haben allein in Deutschland schätzungsweise 500.000 betroffene PKW-Besitzer Schadensersatzansprüche in der Sache durchgesetzt. Noch immer können […]

Mehr erfahren
29.
Jun

Behörde will Gütesiegel für Online-Glücksspiel etablieren

Legale Online-Glücksspiel-Angebote sollen in Zukunft leichter zu erkennen sein. Die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) plant nämlich, ein Prüf- und Erlaubnissiegel für erlaubte Glücksspiel-Websites einzuführen. Das neue Gütesiegel soll bereits […]

Mehr erfahren
28.
Jun

Ex-Audi Chef wegen Abgasskandal verurteilt

Am Montag sorgten die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) mit einem neuen Urteil für einen Durchbruch in der zivilrechtlichen Aufarbeitung des Abgasskandals. Gestern kam es zu einer weiteren wegweisenden Entscheidung in […]

Mehr erfahren
27.
Jun

Ist Online-Poker nur in Schleswig-Holstein erlaubt?

In Werbung für Poker-Websites wurde regelmäßig erwähnt, dass sich das jeweilige Angebot nur für Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein richtet. Bedeutet das, dass Online-Poker mit Echtgeldeinsätzen wirklich […]

Mehr erfahren
26.
Jun

BGH senkt Hürden für Schadensersatz im Abgasskandal enorm

Am Bundesgerichtshof (BGH) wurde aktuell entschieden, dass die Halter von illegal manipulierten Fahrzeugen selbst bei einer fahrlässigen Schädigung Anspruch auf Schadensersatz haben. “Die heutige Entscheidung senkt die Hürden für erfolgreiche […]

Mehr erfahren
23.
Jun

Dieselskandal: Alle Fragen und Antworten zu wegweisender BGH-Urteilsverkündung

Am Montag werden die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) drei wegweisende Entscheidungen im Abgasskandal verkünden. Dadurch könnten die Hürden im Zusammenhang mit der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen in der Sache enorm gesenkt […]

Mehr erfahren
22.
Jun

Online-Sportwetten: Oberlandesgericht spricht Spieler Rückerstattung von Verlusten zu

Jährlich geben deutsche Verbraucher Milliardensummen für Online-Sportwetten aus. Für die Wettanbieter ist das ein extrem lukratives Geschäft, während ihre Kunden im Normalfall hohe Verluste anhäufen. Oftmals können Online-Wettverluste allerdings vollständig […]

Mehr erfahren
21.
Jun

Aus Angst vor Diesel-Klagen: VW-Käufer sollen Freibrief unterzeichnen

VW behauptet, dass illegal manipulierte Diesel-Fahrzeuge des Konzerns nach einem Software-Update die gesetzlichen Vorschriften erfüllen. Wer aktuell einen upgedateten VW bei einem Vertragshändler von VW oder dem Unternehmen selbst erwerben […]

Mehr erfahren
20.
Jun

Immer mehr Online-Glücksspielanbieter erhalten deutsche Lizenz

Im Sommer 2021 trat der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft. Dadurch konnten sich Unternehmen in Deutschland erstmals bundesweit gültige Lizenzen sichern, um Online-Slots und -Poker in Deutschland anzubieten. Während es fast […]

Mehr erfahren
19.
Jun

Neues Diesel-Urteil: Deutsches Gericht spricht Österreicher Schadensersatz zu

Erneut spricht ein deutsches Gericht einem Österreicher Schadensersatz zu. Im Rahmen eines Verfahrens von Goldenstein Rechtsanwälte haben die Richter am Landgericht Braunschweig dem Besitzer eines illegal manipulierten VW Golf rund […]

Mehr erfahren
16.
Jun

Malta will Glücksspielanbieter vor Klagen schützen und verstößt dabei gegen EU-Recht

Mit liberalen Glücksspiel- und Steuergesetzen hat Malta Hunderte Glücksspielunternehmen auf die Mittelmeerinsel gelockt. Viele dieser Firmen versuchten, mit ihren Glücksspiel-Websites auch Kunden aus Deutschland zu erreichen – oftmals mit Erfolg. […]

Mehr erfahren
15.
Jun

Dieselgate: Österreicher erhält in Deutschland Schadensersatz

Österreicher können ihre Rechtsansprüche im Abgasskandal gegenüber deutschen Fahrzeugherstellern auch in Deutschland durchsetzen. Das haben die Richter am deutschen Landgericht (LG) Braunschweig aktuell bestätigt, denn dort wurde einem österreichischem VW […]

Mehr erfahren
14.
Jun

Neue Abgastests: Auch BMW ist vom Dieselskandal betroffen

BMW behauptet bis heute, nicht in den Abgasskandal verwickelt zu sein und stets saubere Fahrzeuge produziert zu haben. Aktuelle Abgastests der Deutschen Umwelthilfe (DUH) belegen allerdings das Gegenteil. Demnach wurden […]

Mehr erfahren
13.
Jun

Diesel-Software-Updates können zu erhöhtem Ad Blue-Verbrauch führen

AdBlue ist eine Harnstofflösung, die den Stickoxidausstoß von Diesel-Fahrzeugen senkt. Viele Diesel-Fahrzeuge wurden so konzipiert, dass die AdBlue-Flüssigkeit lediglich während der Serviceintervalle der jeweiligen Fahrzeuge nachgefüllt werden muss, sodass für […]

Mehr erfahren
12.
Jun

Millionen Deutsche sind von Online-Datenlecks betroffen – Entschädigungsansprüche bestehen

Normalerweise können Nutzer selbst bestimmen, wie viele private Informationen sie auf Online-Plattformen preisgeben. Datenlecks bei solchen Unternehmen können allerdings dazu führen, dass auch Informationen an die Öffentlichkeit gelangen, die eigentlich […]

Mehr erfahren
09.
Jun

Hunderte Verstöße gegen Glücksspielgesetze

Vor ziemlich genau zwei Jahren wurde Online-Glücksspiel in Deutschland bundesweit legalisiert. Das bedeutet allerdings nicht, dass es deshalb zu keinen Verstößen mehr gegen die deutschen Glücksspielgesetze kommt. Die Gemeinsame Glücksspielbehörde […]

Mehr erfahren
08.
Jun

Der VW EA288-Motor enthält ein illegales Thermofenster

2015 wurde die illegale Manipulation des VW-Dieselmotors EA189 bekannt. Auch dessen Nachfolger, der EA288-Motor, steht bereits seit längerem unter Manipulationsverdacht. VW bestreitet zwar, eine illegale Manipulationssoftware in Fahrzeugen mit dieser […]

Mehr erfahren
07.
Jun

Suchtbeauftragter fordert EM ohne Sportwettenwerbung

Sportwettenwerbung gehört fest zu jeder Fußball-Übertragung. Die großen Glücksspielkonzerne spannen häufig aktive oder ehemalige Spieler als Testimonials ein und suggerieren dem Fernsehzuschauer, dass Fußballspiele durch platzierte Wetten noch spannender würden. […]

Mehr erfahren
06.
Jun

Verwaltungsgericht bestätigt Diesel-Rückruf von Opel-Fahrzeugen

Auch Opel hat Diesel-Fahrzeuge illegal manipuliert und die eigene Kundschaft getäuscht. Deshalb hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) seit 2018 mehrfach verschiedene Opel-Modelle zurückgerufen. Zwar beteuerte der Rüsselsheimer Autobauer, dass diese Rückrufe […]

Mehr erfahren
05.
Jun

Immer mehr Glücksspieler lassen sich sperren

Glücksspiel kann zu Spielsucht und Überschuldung führen. Deshalb haben Glücksspieler in Deutschland die Möglichkeit, sich in einer nationalen Spielersperrdatei namens Oasis einzutragen. Diese Möglichkeit wird offenbar gut angenommen, denn seit […]

Mehr erfahren
02.
Jun

Tesla: Widerruf ist oft über ein Jahr lang möglich

Wer vor dem 17. April 2023 einen Kaufvertrag für ein Tesla-Fahrzeug abgeschlossen hat, kann dieses Auto mit hoher Wahrscheinlichkeit im Rahmen eines Tesla-Widerrufs an den Hersteller zurückgeben und den kompletten […]

Mehr erfahren
01.
Jun

Mercedes-Musterfeststellungsklage verzögert sich

Im Juli 2022 startete die Musterfeststellungsklage gegen Mercedes-Benz vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart. Der zweite Verhandlungstermin wird erst ein Jahr später – nämlich am 20. Juli – stattfinden. Das gab […]

Mehr erfahren
31.
Mai

Rückforderung von Spielverlusten: So erfahren Verbraucher, wie viel sie verloren haben

Wer Geld auf einer illegalen Online-Glücksspiel-Website verloren hat, kann diese Spielverluste bis zu zehn Jahre rückwirkend zurückfordern. Oftmals wissen betroffene Spieler aber gar nicht genau, wie viel sie in diesem […]

Mehr erfahren
30.
Mai

Rechtsschutzversicherer erwarten neue Diesel-Klagewelle

Am 26. Juni werden die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) entscheiden, ob im Zusammenhang mit dem Dieselskandal selbst bei einer fahrlässigen Schädigung Anspruch auf Schadensersatz besteht und wie hoch dieser ausfällt. […]

Mehr erfahren
26.
Mai

Online-Glücksspiel: Sind mehrere Accounts erlaubt?

Seit dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrages im Jahr 2021 können sich Online-Casinos auch in Deutschland um bundesweit gültige Lizenzen bemühen. Dafür müssen sie allerdings bestimmte Voraussetzungen erfüllen und beispielsweise das […]

Mehr erfahren
25.
Mai

Diesel-Kläger aus dem Ausland können von deutscher Rechtsprechung profitieren

Im Juni werden die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) aller Voraussicht nach entscheiden, dass im Abgasskandal selbst bei einer fahrlässigen Schädigung Anspruch auf Schadensersatz besteht. Dadurch kann wirklich jeder, der wegen […]

Mehr erfahren
24.
Mai

Neue Streaming-Plattform Kick: Verlängerte Werkbank eines Online-Casinos?!

Nachdem Twitch im vergangenen Jahr Glücksspiel-Inhalte einschränkte und Online-Casinos wie Stake komplett von der Plattform verbannte, ging quasi zeitgleich die neue Website Kick an den Start. Diese ist eine nahezu […]

Mehr erfahren
23.
Mai

Wohnmobil-Ranking 2023: Diese Städte sind Deutschlands Camper-Hochburgen

Der Wohnmobil-Boom in Deutschland ist auch nach dem Höhepunkt der Corona-Pandemie nicht vorüber. Das geht aus einer aktuellen Analyse von Goldenstein Rechtsanwälte hervor. Demnach stieg der Wohnmobil-Bestand in Deutschlands 50 […]

Mehr erfahren
22.
Mai

Umfrage zum Abgasskandal: Diesel-Besitzer würden wieder klagen

Schätzungsweise 500.000 Menschen sind in Deutschland wegen des Abgasskandals vor Gericht gezogen, um Schadensersatzansprüche durchzusetzen. Nur die wenigsten von ihnen bereuen diesen Schritt. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen […]

Mehr erfahren
19.
Mai

Warum können Online-Glücksspiel-Verluste häufig zurückgefordert werden?

Glücksspiel kann schnell zur Sucht werden und zu Überschuldung führen. Gerade online sind Glücksspieler besonders gefährdet, da dort von überall aus und zu jeder Zeit gezockt werden kann. Immer häufiger […]

Mehr erfahren
17.
Mai

Ex-Audi-Chef Rupert Stadler legt Geständnis in Diesel-Prozess ab

Zweieinhalb Jahre lang bestritt der ehemalige Audi-Chef, Rupert Stadler, vor dem Münchner Landgericht II, frühzeitig von den illegalen Manipulationen von Diesel-Motoren des Ingolstädter Autobauers gewusst zu haben. Nun gestand er […]

Mehr erfahren
16.
Mai

Diesel-Ansprüche können auch ohne amtlichen Rückruf durchgesetzt werden

Am Bundesgerichtshof (BGH) wird im Juni ein wegweisendes Urteil im Abgasskandal verkündet. Aller Voraussicht nach werden Deutschlands oberste Zivilrichter am 26.6. verkünden, dass betroffene PKW-Besitzer selbst bei einer fahrlässigen Schädigung […]

Mehr erfahren
15.
Mai

Die meisten Online-Glücksspielanbieter kommen aus Malta

Seit dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrages im Sommer 2021 konnten sich laut Gemeinsamer Glücksspielbehörde der Länder (GGL) 35 Unternehmen eine Lizenz sichern, um im Internet Slots oder Poker anzubieten (Stand: […]

Mehr erfahren
12.
Mai

Grundsatzurteil in Österreich: OGH spricht Schadensersatz im Abgasskandal zu

Fast acht Jahre nach dem Bekanntwerden des VW-Abgasskandals haben die Richter am Obersten Gerichtshof (OGH) erstmals dem Halter eines illegal manipulierten Fahrzeugs Schadensersatz in der Sache zugesprochen. Damit haben die […]

Mehr erfahren
11.
Mai

Unter diesen Bedingungen sind Online-Slots in Deutschland legal

Slots haben in den vergangenen Jahren einen regelrechten Hype im Internet erlebt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass beispielsweise reichweitenstarke YouTuber und Streamer sich selbst dabei gefilmt haben, wie sie […]

Mehr erfahren
10.
Mai

XGO-Wohnmobile sind vom Abgasskandal betroffen

XGO ist ein Wohnmobilhersteller, der zur französischen Unternehmensgruppe Trigano gehört. Die Wohnmobile von XGO werden seit Jahren in Italien gebaut. Die dort verwendeten Basismodelle müssen oftmals nicht weit transportiert werden, […]

Mehr erfahren
09.
Mai

Bundesdrogenbeauftragter will mehr Glücksspiel-Werbeverbote

Der Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Burkhard Blienert (SPD), hat den Bundesländern aktuell medial ein Totalversagen bei der Regulierung und Kontrolle von Glücksspiel vorgeworfen. Laut Blienert gebe es weiterhin einen regelrechten Wildwuchs […]

Mehr erfahren
08.
Mai

BGH-Verhandlungen: Schadensersatz für alle Halter von illegal manipulierten Diesel-Fahrzeugen

Die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) ließen heute im Rahmen von drei mündlichen Verhandlungen durchblicken, dass sie die Hürden für die Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen im Abgasskandal künftig deutlich senken werden. Auch […]

Mehr erfahren
05.
Mai

Kronzeuge belastet Continental im Dieselgate

Branchenintern galt der Dieselskandal schon Jahre vor dessen Bekanntwerden als offenes Geheimnis, denn neben fast allen namhaften Automobilherstellern waren auch mehrere Zulieferer darin verwickelt. Deshalb mussten Firmen wie Bosch oder […]

Mehr erfahren
04.
Mai

So lange dauert die Rückforderung von Online-Spielverlusten

Online-Glücksspiel war in Deutschland jahrelang quasi komplett verboten. Wer im Netz Geld verzockt hat, kann die eigenen Verluste daher erfolgreich zurückfordern. Das haben deutsche Gerichte bereits hundertfach festgestellt. Betroffene Spieler […]

Mehr erfahren
03.
Mai

Ex-Audi-Chef Stadler kündigt Abgasskandal-Geständnis an

Audi hat nicht nur manipulierte Diesel-Motoren von Volkswagen verbaut, sondern auch selbst eine Manipulationssoftware entwickelt und eingesetzt. Das ist längst bekannt. Seit knapp zweieinhalb Jahren müssen sich deshalb mehrere ehemalige […]

Mehr erfahren
02.
Mai

Hat der deutsche Staat ein Online-Glücksspiel-Monopol?

In vielen europäischen Ländern gibt es recht restriktive Online-Glücksspielgesetze. Teilweise haben einzelne Staaten wie zum Beispiel Österreich im Netz de facto sogar ein Glücksspiel-Monopol. Wie ist das in Deutschland geregelt? […]

Mehr erfahren
28.
Apr

Österreich: Ministerium warnt vor Diesel-Stilllegungen

Viele österreichische Halter von Diesel-Fahrzeugen bekommen aktuell unliebsame Post. In einem Schreiben fordern die Kraftfahrbehörden auf Weisung des Bundesministeriums für Klimaschutz (BMK) nämlich dazu auf, ein notwendiges Software-Update installieren zu […]

Mehr erfahren
27.
Apr

Seit wann ist Online-Glücksspiel in Deutschland erlaubt?

Deutschland hat vergleichsweise restriktive Glücksspielgesetze. Lange Zeit waren virtuelle Automatenspiele, Poker-Websites und Online Casinos hierzulande sogar fast in jedem Bundesland vollständig verboten. Das hat sich mittlerweile geändert. Doch wann wurde […]

Mehr erfahren
26.
Apr

Rimor-Wohnmobile wurden illegal manipuliert

Der Wohnmobil-Hersteller Rimor kommt genau wie Fiat aus Italien. Da liegt es nahe, dass Rimor bei dem Ausbau von Reisemobilen auch auf Fahrgestelle von Fiat setzt. Beispielsweise dient der Fiat […]

Mehr erfahren
25.
Apr

Echtgeldeinsätze beim Online-Roulette sind gesetzlich verboten

Deutsche Verbraucher haben die Möglichkeit, auch im Internet Roulette zu spielen. Allerdings ist dies nur erlaubt, solange dabei keine Echtgeldeinsätze vorgenommen werden können. Online-Casinos, bei denen Geld am virtuellen Roulettetisch […]

Mehr erfahren
24.
Apr

BGH schützt Mercedes-Fahrer vor unzulässigen Finanzierungsklauseln

Mit Klauseln in Finanzierungsverträgen wollte die Mercedes-Benz Bank ihren Kunden verbieten, Schadensersatzansprüche gegen den Mutterkonzern der Bank durchzusetzen. Das haben die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) nun als unrechtmäßig eingestuft. “Entsprechende […]

Mehr erfahren
21.
Apr

Razzia bei Sportwettenanbieter Tipster

Gestern wurden über 100 Privatwohnungen und Geschäftsräume im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen den Sportwettenanbieter Tipster durchsucht. Laut Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen und der Staatsanwaltschaft Düsseldorf kam es zu sechs Festnahmen. Den Beschuldigten […]

Mehr erfahren
20.
Apr

BGH verhandelt weitere Diesel-Verfahren am 8. Mai

Im März verkündeten die Richter am Europäischen Gerichtshof (EuGH), dass im Abgasskandal selbst eine fahrlässige Schädigung durch den verantwortlichen Fahrzeughersteller ausreicht, um Schadensersatzansprüche der betroffenen PKW-Besitzer zu rechtfertigen. Dadurch ist […]

Mehr erfahren
19.
Apr

Nur wenige Poker-Websites sind in Deutschland erlaubt

Bei internationalen Turnieren erzielen Pokerspieler regelmäßig Gewinne in Millionenhöhe. Auch an den heimischen Rechnern hoffen viele Deutsche, mit einer Mischung aus Glück und Können einen Poker-Jackpot im Internet zu knacken. […]

Mehr erfahren
18.
Apr

Verzögerungstaktik? VW legt Berufung gegen Software-Update-Urteil ein

Das VW Software-Update, mit dem die Abgasreinigung von mehreren Millionen manipulierten Diesel-Fahrzeugen normalisiert werden sollte, wurde im Februar von dem Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsgericht (VG) als illegal bewertet. Eigentlich muss das Kraftfahrt-Bundesamt […]

Mehr erfahren
17.
Apr

Sind Novomatic-Spiele im Netz erlaubt?

Novomatic zählt zu den einflussreichsten Konzernen im deutschen Glücksspielmarkt. Vor allem die Automatenspiele des österreichischen Unternehmens erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Was viele deutsche Verbraucher allerdings nicht wissen: Jahrelang waren […]

Mehr erfahren
14.
Apr

Bis zu zehn Millionen Diesel-Fahrzeugen drohen Rückrufe wegen Manipulationen

2015 ging der Abgasskandal als einer der größten Betrugsskandale in die Geschichte ein. Fast acht Jahre später ist die Thematik noch immer nicht vollends aufgearbeitet worden. Tatsächlich ist es sogar […]

Mehr erfahren
13.
Apr

Können Online-Sportwetten-Verluste zurückgefordert werden?

Wettanbieter sind bei sämtlichen großen Sportevents präsent und auch aus der TV-Werbung nicht mehr wegzudenken. Große Werbebudgets haben die dahinterstehenden Unternehmen nicht zuletzt, weil sie ihr Angebot durch das Online-Geschäft […]

Mehr erfahren
12.
Apr

Diesel-Prozess: Audi-Ingenieur legt Geständnis ab

Auch Audi hat illegale Manipulationssoftware entwickelt, um die Abgasreinigung von Diesel-Fahrzeugen zu manipulieren. Aktuell müssen sich deshalb der Ex-Audi-Chef Rupert Stadler sowie mehrere Ingenieure vor Gericht verantworten. Einer der angeklagten […]

Mehr erfahren
11.
Apr

Echtgeldeinsätze bei Online-Würfelspielen sind nicht erlaubt

Würfelspiele dürfen in keinem namhaften Casino fehlen. Auch im Netz ist es möglich, sein Glück beim virtuellen Würfeln herauszufordern. Doch obwohl Online-Glücksspiel in Deutschland vor knapp zwei Jahren liberalisiert wurde, […]

Mehr erfahren
06.
Apr

Deutscher Richterbund erwartet neue Diesel-Klagewelle

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Rechte der Halter von illegal manipulierten Diesel-Fahrzeugen im März enorm gestärkt. In Luxemburg wurde nämlich entschieden, dass diese selbst bei einer fahrlässigen Schädigung durch […]

Mehr erfahren
05.
Apr

Werden illegale Glücksspiel-Websites in Deutschland nun gesperrt?

In den vergangenen Jahren sind die deutschen Behörden kaum gegen illegale Glücksspielangebote im Netz vorgegangen. Doch im Zuge der Liberalisierung der deutschen Online-Glücksspielgesetze im Juli 2021 hat auch die neugeschaffene […]

Mehr erfahren
04.
Apr

Ex-Audi-Chef Stadler wird wohl wegen Abgasskandal verurteilt

Seit knapp zweieinhalb Jahren muss sich der ehemalige Audi-Chef, Rupert Stadler, gemeinsam mit drei mitangeklagten Ingenieuren vor dem Landgericht München II wegen des Abgasskandals verantworten. Nun bahnt sich eine Verurteilung […]

Mehr erfahren
03.
Apr

Kein Anspruch auf Auszahlungen bei illegalem Online-Glücksspiel

Wer im Internet an Glücksspiel teilnimmt, sollte darauf achten, dass es sich um einen lizensierten Anbieter handelt, der in Deutschland legal ist. Ansonsten besteht nämlich kein Anspruch auf die Auszahlung […]

Mehr erfahren
31.
Mrz

Mehrere Porsche-Modelle wurden illegal manipuliert

Wer an den Abgasskandal denkt, denkt meist zuerst an Volkswagen. Allerdings enthalten auch Fahrzeuge von anderen Herstellern illegale Abschalteinrichtungen. Dazu zählen beispielsweise die VW-Töchter Audi, Skoda und Seat. Selbst Modelle […]

Mehr erfahren
30.
Mrz

Glücksspielbehörde verhängt erstmals Bußgeld gegen Online-Anbieter

Im Sommer 2021 trat der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft, der Online-Glücksspiel in ganz Deutschland liberalisierte. Seitdem können sich Unternehmen erstmals um bundesweit gültige Online-Glücksspiellizenzen bewerben. Wer eine solche Lizenz erhält, […]

Mehr erfahren
29.
Mrz

Nach EuGH-Urteil: So geht die Aufarbeitung des Dieselskandals nun weiter

Die Richter am Europäischen Gerichtshof (EuGH) haben in der vergangenen Woche ein Sensationsurteil verkündet und entschieden, dass die Halter von illegal manipulierten Fahrzeugen selbst bei einer fahrlässigen Schädigung durch den […]

Mehr erfahren
28.
Mrz

Oberlandesgericht spricht Glücksspieler Erstattung von Online-Spielverlusten zu

Das Oberlandesgericht (OLG) Braunschweig hat einem deutschen Glücksspieler aktuell die Erstattung seiner vollständigen Online-Spielverluste in Höhe von mehr als 45.000 Euro zugesprochen. Das OLG hat zudem die Revision zum Bundesgerichtshof […]

Mehr erfahren
27.
Mrz

Studie: Der Abgasskandal nimmt neue Ausmaße an

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in der letzten Woche festgestellt, dass die Halter von jeglichen illegal manipulierten Fahrzeugen Anspruch auf Schadensersatz haben. Von diesem Urteil könnten noch mehr Menschen profitieren […]

Mehr erfahren
24.
Mrz

Geld im virtuellen Casino verzockt? Rückforderung ist oft möglich

Suchtexperten halten virtuelle Casinos für noch gefährlicher als stationäre Spielbanken. Das liegt vor allem daran, dass im Internet jederzeit und von überall aus gezockt werden kann, weshalb vor allem sogenannte […]

Mehr erfahren
23.
Mrz

Können Schadensersatzansprüche wegen Diesel-Fahrverboten durchgesetzt werden?

Im Februar wurden in München neue Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge eingerichtet. Auch in anderen deutschen Städten könnte es bald erstmals bzw. erneut zu solchen Maßnahmen kommen, da die Luftreinhaltung in der […]

Mehr erfahren
22.
Mrz

Baccara ist online verboten

Baccara zählt zu den beliebtesten Glücksspielen in Casinos und Spielbanken. Doch im Internet ist das Kartenspiel, das angeblich im 16. Jahrhundert in Neapel erfunden wurde, in Deutschland komplett verboten. Lediglich, […]

Mehr erfahren
21.
Mrz

Dieselgate: EuGH verkündet Sensationsurteil

Am Europäischen Gerichtshof (EuGH) wurde aktuell entschieden, dass Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit dem Abgasskandal selbst bei einer fahrlässigen Schädigung durch den verantwortlichen Fahrzeughersteller bestehen. “Das ist ein Sensationsurteil. Diese Entscheidung […]

Mehr erfahren
20.
Mrz

Was können deutsche Behörden gegen illegale Glücksspiel-Websites unternehmen?

So absurd es auch klingt: In Deutschland ist in den letzten Jahren ein großer Markt für illegales Online-Glücksspiel entstanden. Das liegt vor allem daran, dass die Behörden hierzulande bis zuletzt […]

Mehr erfahren
17.
Mrz

Rückrufcode U90: Ist der Fiat 500x vom Abgasskandal betroffen?

Rund 370.000 Fiat Fahrzeuge der Modellreihe 500x sind von einem aktuellen Rückruf durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) betroffen. Der Rückruf wurde unter dem Code U90 veranlasst. Betroffene PKW-Besitzer sollten sich unbedingt […]

Mehr erfahren
16.
Mrz

Trotz Liberalisierung: Manche Glücksspiele sind in Deutschland noch immer verboten

2021 kam es zur Liberalisierung des deutschen Online-Glücksspielmarktes. Seitdem ist es Unternehmen erstmals möglich, sich erfolgreich um bundesweit gültige Lizenzen für virtuelle Automatenspiele, Online-Casinos und Poker-Websites zu bewerben. Allerdings sind […]

Mehr erfahren
15.
Mrz

E-Autos: Ansprüche wegen geringerer Reichweite im Winter bestehen

Während Fußgänger, Rad- und Bahnfahrer häufiger wegen kalter Temperaturen, eisigen Gehwegen und verschneiten Bahngleisen in ihrer Mobilität eingeschränkt werden, sind moderne Autos hingegen auch im Winter vergleichsweise zuverlässig. Dies scheint […]

Mehr erfahren
14.
Mrz

Rückforderungen von Online-Spielverlusten: Wie viel Geld gibt es zurück?

Online-Glücksspiel war in Deutschland bis zum Sommer 2021 nur in Schleswig-Holstein erlaubt. Wer vor 2021 in einem der anderen deutschen Bundesländer im Netz Geld verzockt hat, hat daher sehr wahrscheinlich […]

Mehr erfahren
13.
Mrz

BGH zum Abgasskandal: Finanzierungsklausel darf Schadensersatzklage nicht verhindern

Autobanken dürfen ihren Kunden nicht durch Klauseln in den Finanzierungsverträgen verbieten, Schadensersatzansprüche gegen den jeweiligen Fahrzeughersteller durchzusetzen. Diese Rechtsauffassung ließen die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) heute im Rahmen einer mündlichen […]

Mehr erfahren
10.
Mrz

So erkennen PKW-Besitzer, dass ihr Fahrzeug illegal manipuliert wurde

Fast alle namhaften Autobauer haben ihre Diesel-Fahrzeuge jahrelang so manipuliert, dass diese ausschließlich während amtlicher Abgastests die vorgeschriebenen Umweltrichtlinien einhalten und im Normalbetrieb unerlaubt viele Schadstoffe ausstoßen. Allein in Deutschland […]

Mehr erfahren
09.
Mrz

So viele bundesweit legale Glücksspiel-Websites gibt es mittlerweile in Deutschland

Seit der neue Glücksspielstaatsvertrag 2021 in Kraft trat, können sich Glücksspielunternehmen in Deutschland um bundesweit gültige Lizenzen für virtuelle Automatenspiele, Online-Casinos oder Poker-Websites bewerben. Einigen Anbietern ist dies auch bereits […]

Mehr erfahren
08.
Mrz

Code 5499024: Mercedes musste 2022 erneut manipulierte Fahrzeuge zurückrufen

Es ist mittlerweile knapp 7,5 Jahre her, dass der VW-Abgasskandal bekannt wurde. Längst ist klar, dass auch andere Fahrzeughersteller manipulierte Diesel-Motoren entwickelt und verbaut haben. Mercedes-Benz musste deshalb beispielsweise seit […]

Mehr erfahren